2
Veröffentlicht 22. März 2014 von NeueInfo in Beauty & Gesundheit
 
 

Wie sehen die Frisurentrends 2014 aus?

Die Frisurentrends 2014 können sich sehen lassen und sind für viele Anlässe tragbar

Jedes neue Jahr bringt neue Frisurentrends mit sich. Auf der Suche nach einem neuen Look lohnt sich der Blick auf die neuen Schnitte in jedem Fall, denn von klassisch bis ausgefallen ist auch in diesem Jahr wieder alles dabei.

Comeback der Sixties

Frisuren Trends 2014

Frisuren Trends 2014

Die Frisurentrends der 60er sind die Vorbilder von heute. Dabei sind diese Frisuren gar nicht schwer zu stylen, denn dank Lockenstab und Glätteisen unterstützt dich die neuste Technik. Das Wichtigste bei einer echten Sixties-Friur ist das Volumen, von dem dein Haar gar nicht genug besitzen kann. Je nach Schnitt kannst du es dann beliebig stylen. Für viel Volumen kannst du Glynt Produkte im Online-Shop käuflich erwerben. Ob als Hochsteckfrisur mit geradem Pony, als Bob oder als sportlicher Pferdeschwanz, alle Frisuren im Sixties-Look sind 2014 im Trend.

Der gerade Pony

Der gerade Pony war einige Zeit lang nicht mehr modern, er wirkte altmodisch und streng. Doch mit der Rückkehr der Bobschnitte in den letzten Jahren steigt nun auch die Beliebtheit des geraden Ponys wieder an. Er verleiht deiner Frisur neuen Schwung und verändert dein Gesicht. Für eine Typumwandlung ist ein gerader Pony daher ideal. Angesagt sind vor allem gerade Ponys, die nicht zu streng geschnitten sind und eher sportlich wirken.

Kurze Haare

Frauen Kurzhaarfrisur

Frauen Kurzhaarfrisur

Was die Stars und Sternchen tragen, ist immer voll im Trend. Dazu gehört 2014 auch der Pixie, für den eine große Portion Selbstbewusstsein vonnöten ist. Doch der Mut wird belohnt: Mit dem Pixie in einer auffälligen Farbe wird dein Look nie langweilig, denn diese Frisur lässt sich vielfältig stylen.
Doch auch der Bob bleibt weiterhin mit all seinen Schnitten und Colorationen im Trend und verleiht 2014 seiner Trägerin Stil und Klasse.

Lange Haare

Frauen mit langen Haaren tragen diese 2014 so gelockt und gewellt wie nur möglich. Auffällige Farben sind hier besonders angesagt und verleihen der wilden Mähne Schwung.
Aber auch glatte Haare sind in diesem Jahr nicht langweilig. Mit Stufenschnitt oder einzigartigem Farbverlauf liegen auch sie voll im Trend.

Mädchen Frisuren

Mädchen Frisuren

Trends für den Mann

Männer Frisurentrends 2014 sind etwas schwierigerKurzhaarfrisuren sind für Herren immer modern. Doch der Trend geht weg vom raspelkurzen Schnitt und hin zu etwas längerem Haar im Oberkopfbereich, das sich je nach Anlass beliebig stylen lässt.
Passend zum Sixties-Look der Frauen ist 2014 der Pilzkopf bei den Herren eine angesagte Trend-Frisur. Sie erfordert Mut, unterstreicht aber auch die Individualität des Trägers.
Außerdem dürfen Männer wieder Gel benutzen und einen Seitenscheitel tragen, der idealerweise mit einem modischen Drei-Tage-Bart kombiniert wird.

Frauen und Männer Frisuren

Frauen und Männer Frisuren