0
Veröffentlicht 5. Oktober 2016 von NeueInfo in Familie & Gesellschaft
 
 

Welche Lieder zur Hochzeitsfeier sollte man unbedingt wählen?

Eine Hochzeit zu planen ist schon anstrengend. Neben Location, Fotograf und Torte müssen auch noch Lieder zur Hochzeitsfeier ausgesucht werden – keine Panik, wir geben Euch ein paar Tipps!

Hamburg sowie andere Großstädte sind voll von HochzeitsplanerInnen, die einem alles abnehmen können, doch manche Brautpaare wollen oder können es einfach nicht. So ist die Frage um die Musik für den schönsten Tag des Lebens eine wichtige Aufgabe. Wir möchten Euch dennoch bei der Auswahl ein wenig helfen.

Brautpaar beim Eröffnungstanz

1) Brautpaar beim Eröffnungstanz – Da sollten die Lieder zur Hochzeitsfeier sitzen

Was sind schöne Hochzeitslieder?

Schöne oder gute Lieder zur Hochzeitsfeier sind im Grunde genommen Lieder, die man selbst und die Gäste gut finden. Schwieriger wird es bei der Wahl der Trauungslieder bzw der Hochzeitslieder für die Kirche, denn nicht alles passt was man selbst vielleicht gut findet. Oftmals passen Evergreens einfach besser.

Hier kommt eine Auswahl an beliebten Kirchenliedern für die Hochzeit, die je nach persönlichen Vorlieben des Brautpaars und der Kirche (evangelisch/katholisch) zur Trauung ausgewählt werden sollte:

Lieder zur Hochzeit: Kirche

  • Oh happy day – Edwin Hawkins
  • Amazing Grace – John Newton (eher bekannt durch Judy Collins)
  • The Power Of Love – Jennifer Rush
  • Footprints in the sand – Leona Lewis
  • What a wonderful world – Louis Armstrong
  • The Rose – Bette Midler
  • A Moment Like This – Kelly Clarkson
  • Ain‘T No Mountain High Enough – Marvin Gaye

Hochzeitslieder Eröffnungstanz

Der Eröffnungstanz wird vom Brautpaar wochenlang – wenn nicht sogar monatelang einstudiert und geübt bis die Schuhe rauchen. Der Song dazu steht dann natürlich auch schon fest und wird nach Geschwindigkeit des Tanzes und somit des Könnens gewählt. Aus diesem Grund sind nachfolgend die Lieder für den Eröffnungstanz in den Tanzstilen eingeteilt:

Langsamer Walzer

  • You light up my life – LeAnn Rimes
  • I’m kissing you – Des’ree
  • Just the way you are – Bruno Mars
  • Moon River – Frank Sinatra
  • Come away with me – Norah Jones

Wiener Walzer

  • Que sera – Doris Day
  • That’s amore – Dean Martin
  • You got what I need – Joshua Radin
  • The only exception – Paramore
  • You and me – Lifehouse

Rumba

  • Du erinnerst mich an Liebe – Ich & Ich
  • Ich kenne nichts, das so schön ist wie du – Xavier Naidoo
  • Always on my mind – Michael Bulé

Slow Fox

  • All of me – John Legend
  • All you need is love – The Beatles
  • Ja – Silbermond
  • Chasing cars – Snow Patrol
  • She’s the one – Robbie Williams

Lieder zur Hochzeit: Party

Ein weiterer wichtiger Aspekt in der Hochzeitsplanung ist die Musik für die Party auf der Hochzeitsfeier. Mit der Auswahl des DJs steht oder fällt die Laune der Gäste – wer hier am falschen Ende spart und als Aushilfs-Discjockey jemanden aus der Familie auflegen lässt, bekommt die Rechnung schneller als gewünscht.

Lieder zur Hochzeitsfeier

2) Sucht Euch gute Lieder zur Hochzeitsfeier aus

Ein professioneller DJ mit Erfahrung bringt die gewisse Routine und Professionalität mit dem Erforderlichen Equipment mit. Die Zauberwörter für Google und Co lauten für den Fall, dass ihr aus Hamburg oder Umgebung kommt: „Hochzeits-DJ Hamburg“. Andere Orte werden mit dem Städtenamen ausgetauscht. Wichtig bei der Auswahl des passenden DJs – lasst Euch auf der Basis der Information, die hergibt aus welchem Umkreis eure Gäste sind, eine Test-Playlist erstellen. Letztendlich wird ein guter DJ ins Geschehen live eingreifen und auch auf Wünsche der Gäste eingehen, doch als Anhaltspunkt ist es immer gut zu sehen, was gespielt werden würde. Manchmal kann man auch einfach dem DJ schon Lieder zuspielen. Unsere Vorschläge für einen fröhlichen Partystart dazu wären wie folgt:

Hochzeitslieder zum Tanzen

  • Celebration – Kool & The Gang
  • Burning love – Elvis Presley
  • Brown eyed girl – The Black Eyed Peas
  • I wanna dance with somebody – Whitney Houston
  • What makes you beautiful – One Direction
  • Zoot suit riot – Cherry Poppin‘ Daddies
  • Dynamite – Taio Cruz
  • Ob La Di, Ob La Da – The Beatles
  • Bust a move – Young Mc
  • Marry you – Bruno Mars
  • Let’s groove – Earth, Wind & Fire
  • Good Feeling – Flo Rida
  • Follow your arrow – Kacey Musgraves
  • Blister in the sun – Violent Femmes
  • Livin‘ on a prayer – Bon Jovi
  • Jumpin jumpin – Destiny’s Child
  • Hey ya – Outkast
  • Single ladies – Beyonce
  • Footloose – Kenny Loggins

Ganz egal für welche Lieder zur Hochzeitsfeier Ihr Euch am Ende entscheidet – es ist Euer Tag und den sollt ihr für immer in Erinnerung behalten!

Bild: CC Lizenz Flickr.com / 1) Ally Mauro und 2) Adrian Jimenez