0
Veröffentlicht 1. April 2016 von NeueInfo in Familie & Gesellschaft
 
 

Welcher Schwangerschaftstest ist am besten?


Ein Schwangerschaftstest soll im Zweifel schnell und präzise für Klarheit sorgen, doch welcher Schwangerschaftstest ist am besten für einen geeignet? Wir klären auf!

Wenn man auf Amazon nach dem passenden Schwangerschaftstest sucht, bekommt man sehr viele Vorschläge geliefert. Durch die große Auswahl verliert man oft den Überblick und weiß dann erst recht nicht, welcher Test nur der richtige wäre.

Das obige Video zeigt das Schwangerschaftstest-Produkt von OneStep

Sicherheit:

Ein wichtiger oder sogar der wichtigste Aspekt, beim Kauf eines Schwangerschaftstests, ist jener, dass der Test sicher sein soll. Egal, welche Marke man kauft und ob der Test vor oder nach ausbleiben der Periode gemacht wird – 100%ige Sicherheit kann man nicht garantieren. Dennoch gibt es Tests, welche dem recht nahe kommen.

Clearblue:

So gibt es beispielsweise den Test von Clearblue mit Wochenbestimmung. Mit einer Sicherheit von 99% wird hier das Ergebnis angezeigt und zusätzlich erhält man noch die Information, in welcher Woche man sich befindet, wenn man schwanger sein sollte. Ebenso ist dieser Test so sensibel ausgerichtet, dass man diesen auch schon 4 Tage vor dem Ausbleiben der Periode anwenden kann. Ansonsten wird dieser natürlich nach dem Ausbleiben angewandt.

Clearblue Digitaler Schwangerschaftstest mit Wochenbestimmung

Clearblue Digitaler Schwangerschaftstest mit Wochenbestimmung

Bei diesem Produkt wird ein Plus angezeigt, wenn man schwanger ist. Ebenso steht dann darunter die Woche, in der man sich befindet. Wenn ein Minus erscheint, bedeutet es, dass man nicht schwanger ist. Dementsprechend kostet dieser Test, im Vergleich zu anderen Produkten, etwas mehr. Dafür ist er aber sehr sensibel ausgerichtet, sehr sicher und zuverlässig.

Geratherm:

Ein fast vergleichbares Produkt gibt es von Geratherm – den Geratherm early detect, Schwangerschafts-Frühtest. Dieser Test ist ebenso zu 99% sicher und kann schon 4 Tage vor dem Ausbleiben der Periode angewandt werden. Eine Wochenbestimmung bietet dieser Test nicht. Hier ist es aber wichtig, dass man

Geratherm early detect

Geratherm early detect

sich die Beschreibung gut durchliest, da mittels Streifen angezeigt wird, ob der Test positiv oder negativ ausgefallen ist. Somit muss man genau darauf achten, welche Streifen sich zeigen und was sie bedeuten. Grundsätzlich ist dieser Test aber genauso einfach durchzuführen, wie jeder andere auch.
Im Vergleich zum Clearblue mit Wochenbestimmung ist dieses relativ günstig und dennoch sicher und zuverlässig.

100%ige Sicherheit kann man nicht garantieren

Onestep:

5 hochpräzise Schwangerschaftstests OneStep

5 hochpräzise Schwangerschaftstests OneStep

Ebenso gibt es Schwangerschaftstest von Onestep. Der Preis ist sehr günstig im Vergleich zu anderen Produkten. In der Packung befinden sich sogar 5 Tests und nicht nur einer, wie es sonst üblich ist. Viele Kunden sind damit zufrieden – genau wie mit den anderen beiden Marken – jedoch gibt es bei diesem Test kein Fenster, in welchem Linien erscheinen und auch kein Plus und Minus. Hier sollte man genau die Erklärung lesen, bevor man den Test durchführt. Hier handelt es sich um die reinen Teststreifen ohne Plastikhülle, wie man es sonst kennt. Der Test ist sehr sensibel, bietet einen Sicherheit von 99% und gibt auch anhand von Linien bekannt,ob man schwanger ist oder nicht.

Fazit:

Es finden sich auf Amazon natürlich noch Unmengen an anderen Tests bzw. Marken, welche man kaufen könnte. Die obigen 3 Varianten sind jedoch die sichersten und zuverlässigsten. Man erkennt relativ schnell, ob der Test positiv oder negativ ausgefallen ist und kann alle 3 auch schon vor dem Ausbleiben der Periode anwenden. Wenn man zusätzlich noch gerne die Woche wissen möchte, in der man sich schon befindet, sollte man zu Clearblue greifen. Wenn man eher auf den Preis schaut, dann kann man Onestep empfehlen.