0
Veröffentlicht 16. Januar 2015 von NeueInfo in Wohnen
 
 

Gabionen: Ist ein Zaun aus Steine blickdicht?

Ein Zaun aus Steine – Robustheit kombiniert mit einem optimalen Sichtschutz

Unter dem Begriff Gabionen versteht man alle Zäune die sich aus Steinen zusammensetzen, also ein Zaun aus Steine. Sie bieten einem optimalen Sichtschutz und sind vollkommen blickdicht. Ein weiterer Vorteil dieser Zaunsysteme ist auch, dass man sie ebenso gut problemlos als Lärmschutzwand verwenden kann.

Zaun-aus-Steine

Gabionen – Zaun aus Steine

Gabionen bieten einem zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten und lassen sich immer wieder neu gestalten. Gabionen gelten als sehr robust, langlebig und witterungsbeständig. Diese Zaunsysteme lassen sich optimal in jeden Garten integrieren. So ist man perfekt abgeschirmt und bekommt genügend Privatsphäre um sich in seinem eigenen Garten einfach rund um wohl zu fühlen. Eine große Auswahl an Gabionen findet man zum Beispiel unter www.gabionen-markt.de.

Geschweißte Gabionenkörbe bieten einem garantiert den perfekten Sichtschutz:

Ein sehr beliebter und kostengünstiger Sichtschutz sind immer wieder die klassischen geschweißten Gabionen, die sich besonders gut im privaten Bereich anwenden lassen um sich bestmöglich von eventuell neugierigen Blicken der Nachbarn abschirmen zu können. Diese sind zum Beispiel unter www.zaunelemente-shop.de zu einem wirklich fairen Preis bei bester Qualität erhältlich. Geschweißte Körbe sind sehr robust und besonders anpassungsfähig. Man kann sie entweder freistehend montieren, wenn man nur einen minimalen Sichtschutz wünscht. Absolut blickdicht wird es im Garten dann, wenn man sich für einen Verbund aus vielen einzelnen geschweißten Gabionenkörben entscheidet.

Gabionen kombiniert mit Blech – auch so kann man sich vor neugierigen Blicken schützen:

Zaunsysteme aus Steinen gelten als sehr modern und sind gerade wegen ihrer Vielseitigkeit bei so vielen Menschen sehr beliebt. Durch die vielen Einsatzmöglichkeiten der Gabionen hat man seine Privatsphäre immer genau da, wo man sie am nötigsten braucht. Absolut blickdicht wird dieser Zaun, wenn man ihn zusätzlich noch mit speziellen LT Blechen oder Schmuckblechen kombiniert. Die einzelnen Elemente werden miteinander verketten und so entsteht ein zu hundert Prozent blickdichter Sichtschutz. Ein weiterer Pluspunkt: Durch diese Systeme ist das Grundstück auch vor nervenaufreibender Lärmbelästigung geschützt. Bei Bedarf kann dieses System jederzeit erweitert werden.

Eine weitere Variante sind Gabionensäulen:

Diese sind nicht nur ein echter Hingucker in jedem Garten sondern halten auch unangenehme Blicke und Geräusche fern. Man stellt einfach die einzelnen Säulenelemente nebeneinander auf und schon sieht es nach einem Zaun aus Steine aus. Eins ist klar: Je enger man die einzelnen Gabionensäulen nebeneinander aufstellt, desto besseren Sichtschutz kann man dann im Endeffekt erwarten. Möchte man den Sichtschutz nur an einer bestimmten Stelle, so kann man diese Säulen natürlich auch freistehenden an einer beliebigen Stelle im Garten montieren. Diese Säulen können bei Bedarf mehr als 2 Meter hoch sein.